Das Dach ist dicht, Konterlatten und Unterspannbahn sind montiert und das Haus nimmt erstmals seine finale Form an.

20.05.2023

Im Dachgeschoss musste es dann wetterbedingt schnell gehen. Die letzten Wände wurden gestellt und direkt im Anschluss konnten die Sparren montiert werden.

14.05.2023

Auch im nächsten Stock bestehen die Außenwände aus NUR-HOLZ Massivholz-Elementen. Diese sind vorgefertigt und können daher innerhalb von ein paar Stunden aufgestellt werden.

11.05.2023

Die Decke besteht in diesem Haus aus einer sichtbaren Balkenlage, belegt mit Douglasie-Bretter. Diese haben eine leicht rötliche Farbe und verströmen einen erfrischenden Holzduft.

09.05.2023

Auf den Untergeschoss-Wänden wird eine sichtbare Balkenlage aus Fichte/Tanne verlegt. Diese Balken sind mit Schwalbenschwanzverbindungen ineinander verzahnt. Nun steht der erste Stock und kann von innen und außen bewundert werden.

08.05.2023

Das Aufstellen der vorgefertigten NUR-HOLZ Massivholzwände hat begonnen. In diesem Fall werden NUR-HOLZ Rustikalwände verbaut, das heißt sie haben eine etwas gröbere Struktur und eignen sich immer dann, wenn die Wände verputzt werden. Die Holzständer-Innenwände wurden von uns selbst abgebunden und mit Diagonalschalung beplankt.

06.05.2023

Das Fundament des neuen Massivholzhauses steht, jetzt kann es mit den Holzbau-Arbeiten losgehen. Zur Vorbereitung werden Douglasie-Schwellen auf den Beton-Sockeln angebracht, außerdem wurde das Gerüst gestellt und alles für die Innenwände vorbereitet.

02.05.2023

Aktuell arbeiten die Maurer mit voller Kraft, trotz des häufig regnerischen Wetters. Rohre wurden bereits verlegt, nun sind die Bodenplatte sowie die hinteren Stützwände an der Reihe. Sind die Beton-Arbeiten abgeschlossen, kann es mit dem Aufstellen der Holzwände losgehen. Wir freuen uns schon :-)

16.04.2023

Es ist soweit, der Startschuss für den Neubau eines leimfreien NUR-HOLZ Massivholzhauses ist gefallen. In den kommenden Monaten werden wir den Bau begleiten und zusätzliche Hintergrund-Informationen u.a. zu verwendeten Materialien liefern. So können Sie sich selbst ein Bild machen, vielleicht ist diese Art des Bauens auch etwas für Sie!?

14.04.2023